parallax background

3 Ideen für besondere Reisen mit kleinem Budget

Das bieten Reiseveranstalter für Reisende während Corona
19. Januar 2021
Sonnige Fernreiseziele für den Winter 2021/2022
1. März 2021

Der Urlaub soll wieder etwas ganz Besonderes werden, doch dein übriges Budget reicht für einen zeitnahen Urlaub kaum mehr aus? Dann sind die folgenden Ideen genau das richtige für dich 

Denn: ein schöner Urlaub muss nicht immer zwingend teuer sein. Auch mit einem kleinen Budget gibt es verschiedene Möglichkeiten, um einen einzigartigen Urlaub zu verbringen.  

Vor allem nach dem für viele finanziell eher schwierigen Jahr 2020 bieten diese Urlaubsarten die Chance, auch im kommenden Jahr nicht auf den jährlichen Urlaub verzichten zu müssen und neue Eindrücke zu gewinnen.  

1. Städtetrip zu den unentdeckten Juwelen Europas 

Städtetrips gehören mit zu den beliebtesten Urlaubsarten. Die Vielfältigkeit der einzelnen Städtedie daraus resultierenden Möglichkeiten der Urlaubsgestaltung und der unternommenen Aktivitäten steigern die Beliebtheit enorm. Durch Kultur, Natur, Wellness und Action bieten Städtetrips sehr viel Abwechslung in nur einer Destination. Besonders für ein verlängertes Wochenende oder einen Kurzurlaub ist diese Urlaubsart enorm beliebt bei Touristen. Eine Vielzahl der von Touristen gerne besuchten Städte nutzen daher diese Beliebtheit bei den Kunden aus. Aufgrund der hohen Auslastung und Nachfrage können diese Destinationen regelmäßig ihre Preise erhöhen, wodurch ein Städtetrip ziemlich schnell ins Geld gehen kann 

Doch neben den für Städtetrips bereits sehr bekannten und beliebten Städten wie Barcelona, Lissabon oder auch Paris, gibt es noch eine Vielzahl an unbekanntereStädten, die der Schönheit der genannten typischen Destinationen in keiner Weise nachstehen, jedoch auch für dein schmaleres Budget geeignet sind. Innerhalb Europas bietet besonders der Osten des Kontinentes unzählige Städte, die wunderschön sindeiniges an Aktivitäten zu bieten haben und dazu meist noch schnell von Deutschland aus zu erreichen sind. Die schnelle Erreichbarkeit der Städte hat zusätzlich den Vorteil, Geld bereits für die Anreise zu sparen. Häufig können die folgenden Destinationen bequem mit dem Auto, per Zug oder auch mit dem Bus erreicht werden. Diese Anreisemöglichkeiten sind im Vergleich mit Flugreisen deutlich schonender für deinen Geldbeutel.  

Neben in der Beliebtheit steigenden Städten wie Prag, Budapest oder Warschau sind darüber hinaus besonders die kleineren, bisher noch weniger bekannten Städte Riga, Vilnius, Breslau, Sarajevo oder Ljubljana eine Reise wert. Denn auch wenn all diese genannten Städte dir nicht als erstes für einen Städtetrip in den Sinn gekommen wärenbieten sie dir einen unvergesslichen Urlaub – ganz ohne Sorgen um dein Reisebudget.  

 

2. Roadtrip – frei und individuell gestaltet 

Eine sehr aktuelle Form des Reisens ist der sogenannte Roadtrip. Dabei werden die Strecken zwischen den verschiedenen, einzelnen Zielen der Reisen mit dem eigenen Auto oder Bus zurückgelegt. Die Ziele der Reise können unterschiedlichster Art sein – sowohl Städte als auch Ziele in der Natur.

Die Individualität und Spontanität während des Reisens stehen hier im Vordergrund. Besonders dann, wenn das Auto bzw. der Camper gleichzeitig als Unterkunft dient, wird der Geldbeutel geschont. 

Doch auch wenn du nicht im Camper schlafen möchtestkann ein Roadtrip für dich interessant seinBereits im Voraus können wir eine genaue Route mit bestimmten Unterkünften festgelegen, welche während der Reise besucht werden. So können wir auch bei der Wahl der Unterkünfte auf dein Budget achten. 

Wenn du also auf der Suche nach einem ganz individuellen Urlaub bist, der deinen Wünschen und Vorstellungen entspricht und dabei auch in dein kleines Budget passt, dann ist ein Roadtrip die perfekte Möglichkeit, um deine kommende Reise zu starten.  

 

 

 

3. Aktivurlaub – Entspannung mit Aussicht 

Die meisten Menschen bringen Urlaub in erster Linie mit der klassischen Pauschalreise in eine schöne Destination am Meer in Verbindung. Urlaub bedeutet für sie Entspannung und Abstand vom oft sehr stressigen Alltag zu gewinnen. Doch Urlaub muss nicht immer Sommer, Sonne und Strand bedeuten. Es gibt darüber hinaus auch eine Vielzahl an spannenden Möglichkeiten, den Urlaub aktiv zu gestalten und dadurch Abstand zum Alltag zu erlangenEgal ob Fahrrad fahren, Wandern oder Klettern, besonders der Süden Deutschlands als auch die Nachbarländer Österreich und die Schweiz bieten viele großartige Möglichkeiten, um im Urlaub aktiv zu werden. Hierbei sind sowohl Rundreisen entlang bestehender Wander- oder Fahrradrouten mit wechselnden Unterkünften möglich als auch die Möglichkeit der festen Unterkunft um von dieser aus startend die gesamte Umgebung zu erkunden.

Inzwischen gibt es einige Veranstalter, die sich auf Wanderreisen, Fahrradreisen oder andere Aktivreisen spezialisiert haben. So musst du dich nicht mal um die Buchung der Unterkünfte kümmern. Abgesehen von den Kosten für die Unterkünfte, die Anreise und eventuell deinen Bergführer benötigst du für solch eine Reise nur noch die passende sportliche Ausrüstung, was das Gesamtbudget für diese Art des Reisens geringhältZusätzlich werden für diesen Urlaubs vermehrt Ferienwohnungen oder Hütten zur Unterbringung gebucht, welche im Vergleich zu den meisten Hotels weniger Ausgaben erfordern.  

Wenn du dich also nicht davor scheust, vom klassischen Urlaubsbild abzuweichen und stattdessen deinen Urlaub aktiver gestalten möchtest, dann ist der Aktivurlaub perfekt für deine nächste Reise.  

 

Ganz egal wie groß euer Budget für den kommenden Urlaub auch sein mag – meldet euch ganz einfach bei uns und wir finden deinen perfekten Urlaub zu jedem Budget. Auch bei dem Wunsch nach einer individuellen Reise ganz nach deinen Wünschen und Vorlieben können wir dich unterstützen.

Aufgrund der aktuellen Situation muss unser Reisebüro vorerst geschlossen bleiben. Erreichen könnt ihr uns ganz jedoch trotzdem. Ganz einfach per E-Mail (info@reiselounge-ostfildern.de) oder auch per WhatsApp (0711 3429 1040).

Wir freuen uns auf eure Nachrichten!